Heimkehr und Status quo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Heimkehr und Status quo

Beitrag von Celyan am Di Okt 24, 2017 11:22 am

In den letzten beiden Monaten war die Sondereinheit "Sonnenschild" fast durchgehend im Einsatz - zunächst in den Geisterlanden und dem Hinterland auf der Jagd nach royalistischen Verschwörern, dann im Zuge der Horde-Expedition auf der Insel des Schweigens (zum Sommerplot siehe https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17615412009?page=1).

Nun ist die Einheit zurück in Quel'thalas, um sich ihren eigentlichen Aufgaben zu widmen. Einiges hat sich verändert während der Feuerprobe, die die junge Einheit zu bestehen hatte. Ritter Adraciel Feuerschwinge, Waldläufer Tarius Dämmerblut und Finarelle haben den Sonnenschild verlassen, Meister Quimeral Feuerschwinge weilt zur Zeit am Sonnenbrunnen zur Meditation. Dafür hat sich Waldläufer Yandir Abendlicht der Einheit angeschlossen und gemeinsam mit Ritterin Adorah Bel'Adair bewiesen, dass der Sonnenschild auch während der (verletzungsbedingten) Abwesenheit des Kommandanten Meister Celyan Feuersang handlungsfähig ist.

Aktuell ist der Kommandant wieder im Dienst. Während der Abwesenheit von Meister Feuerschwinge bekleidet Ritterin Bel'Adair den Rang der Stellvertreterin, die sich auch um Waffenübungen kümmern wird. Fähnrich Shayris Waldschatten kuriert derzeit noch eine Verletzung aus, die sie auf der Insel des Schweigens erlitten hat, wird kommende Woche aber voraussichtlich wieder einsatzfähig sein.
Das Bestreben des Kommandanten ist es im Moment, die Einheit nach der langen Zeit des Einsatzes wieder zusammenzuführen und vorerst in ruhigen Fahrwassern zu halten, um der Truppe Zeit zu geben, sich zu finden. Da es ihm nicht gelungen ist, während der Mission das vereinte Thalassische Kontingent zusammenzuhalten und den gesonderten Rechtsstatus der Sin'dorei innerhalb der Horde-Expedition zu bewahren (das Kontingent wurde nach seiner Verwundung aufgelöst), steht er derzeit unter Beobachtung von Turm und Orden, sodass er die Wiederaufnahme des Kommandos über den Sonnenschild als Bewährung verstehen muss.

In jedem Fall stehen für die nächste Zeit verschiedene Trainingseinheiten und der eine oder andere kleinere Einsatz auf dem Programm. Und die Einbindung neuer Rekruten!

avatar
Celyan

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten